Montaliche Archive November 2018

Filmwahl: Mehr Neuheiten

Liebe Filmkunstfreunde,

Sie haben mal wieder die Qual der Wahl. Vier Filme, vier Länder. Die Filme führen uns in die unendlichen Weiten Jakutiens ebenso wie die beklemmende Enge einer dänischen Notruf-Dienststelle. Sie zeigen uns Menschen, die fremd in ihrer Umgebung sind und fremd in ihrem eigenen Körper. Zur Wahl stehen:

  • Die defekte Katze
  • Girl
  • The Guilty
  • Nanouk

Wie immer gilt: Antworten Sie einfach auf diese Nachricht und geben Sie den Titel Ihres Favoriten bzw. die Titel Ihrer Favoriten an. Oder schreiben Sie uns oder geben Sie eine Nachricht im Viktoria Filmtheater ab. Und wie immer sind Mehrfachnennungen möglich. Wir hoffen, ihnen auch dieses Mal die Entscheidung nicht leicht gemacht zu haben.

Einsendeschluss ist Sonntag der 25.11.2018.

Die Defekte KatzeDie defekte Katze (Deutschland, R: Susan ...

Mehr

Nächster Film: Leave No Trace

Um Ihnen die Wartezeit bis zum nächsten Film angenehmer zu gestalten, haben wir eine kleine Lücke am Sonntag Abend genutzt,
um die Independent-Perle „Leave no trace“ ins Programm zu nehmen

Leave no trace (USA, R: Debra Granik)

Der verwitwete Kriegsveteran Will (Ben Foster) und seine Teenager- Tochter Tom (Thomasin McKenzie) haben sich aus der GesellschaftMcKenzie) haben sich aus der Gesellschaft weitestgehend verabschiedet. Statt in einer Wohnung oder einem Haus leben sie in den Wäldern von Portland, Oregon und essen vor allem das,
was die Natur hergibt. Feuer wird ohne Feuerzeug gemacht, geschlafen wird in einem Zelt...

Mehr